18.03.2019 - Einblicke Tabaluga Kinderstiftung


Unterwegs mit Frederik und Frieda

Viele Kinder und Jugendliche, die in unseren Wohngruppen aufwachsen, kommen bereits im Kindergartenalter zu uns. Die Tabaluga-Gruppen werden ihr Zuhause. Hier erleben sie die emotionale Aufmerksamkeit, Liebe und Zuverlässigkeit, durch die wieder Sicherheit und Vertrauen in die Welt möglich werden.

Das Mädchen unserer „Bergpiraten“ lebt seit acht Jahren auf dem Tabalugahof. Sie besucht häufig den Stall und geht mit unseren Eseln „Frieda“ und „Frederik“ spazieren. Gerade Kindern mit schwierigen Biografien hilft der Kontakt mit unseren Vierbeinern, sich selber wieder wahrzunehmen und in Beziehung gehen zu können. Und von dem störrischen Esel fühlen sie sich manchmal ganz besonders gut verstanden.

Druckbare Version
29.03.2019 - Einblicke Tabaluga Kinderstiftung
08.03.2019 - Einblicke Tabaluga Kinderstiftung